Fledermauswanderung in Devin

Die Klassen 2a und 2b waren im Mai in Devin zur Klassenfahrt. Dort haben beide Klassen eine Fledermausnachtwanderung gemacht. Erst war die 2a am Montag dran und dann am Dienstag die 2b.  

Die Fledermauswanderung wurde von Frau Budde (Umweltprojekte Nord e.V.) geleitet und führte durch den Kurpark. Wir haben bei Frau Budde viele neue Informationen über Fledermäuse erhalten, z.B. dass es circa 900 Arten insgesamt gibt. In Devin gibt es aber nur zwei: die Zwergfledermaus und den großen Abendsegler.  

Als es dunkel wurde, haben wir Fledermäuse gesehen und mit einem speziellen Verstärker auch gehört. Dann sind wir noch im Dunkeln auf den Spielplatz gegangen.  

Am Ende haben wir noch eine Lichterwanderung mit verschiedenen Stationen gemacht. Das war aufregend.  

Erst um 22.15 Uhr waren wir wieder in der Jugendherberge.  

Ilvie Becker und Charlotte Schulz ( Klasse 2a)