Kolloquium zur „Besonderen Lernleistung im Abitur“

Am letzten Freitag war es so weit. Für die beiden Abiturienten Dorothee Retzlaff und Jonas Oelke war ein besonderer Tag gekommen, denn sie verteidigten an diesem ihre besondere Lernleistung im Rahmen eines Kolloquiums, das sich aus der dreiköpfigen Prüfungskommission, Mitschülern, Fachlehrern und natürlich auch Eltern und weiteren Familienmitgliedern zusammensetzte. Insgesamt mussten sie ihre Präsentationsfähigkeiten vor 60 Leuten beweisen. Und dies gelang ihnen mit Bravour. Beide konnten sich am Ende über die sehr guten Ergebnisse ihrer besonderen Lernleistung freuen.

Wir gratulieren Euch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!

A. Barten