Gemeinschaft

16.03.2020 - 15:55 - Gemeinschaft

Aktuelle Informationen zur Schulschließung II

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

der heutige „Übergangstag“ konnte nicht zuletzt aufgrund Eurer/Ihrer Besonnenheit und Ruhe erfolgreich bestritten werden. Vielen herzlichen Dank dafür schon einmal an dieser Stelle. Hier nun ein kurzer Überblick über den aktuellen Stand der Dinge:

  • Wir konnten heute durch die schnellen Rückmeldungen einen Überblick über die zu betreuenden Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6 gewinnen und einen Dienstplan erstellen, der die Notbetreuung in Hort und Schule bis zum 20.4. absichern wird.
  • Eltern, die einen Anspruch auf Notbetreuung, aber noch keine Selbstauskunft abgegeben haben, holen dies bitte umgehend nach (das entsprechende Formular finden Sie hier: https://service.mvnet.de/_php/download.php?datei_id=1622523).
  • Alle Veranstaltungen, die bis zum 20.4. geplant waren, werden entweder nicht bzw. zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Genauere Informationen dazu folgen noch. (Hinweis: Bis zum 20.4. können auch keine Elterngespräche, Elternabende o.ä. stattfinden)
  • Morgen werden wir uns über Möglichkeiten der digitalen Unterrichtsgestaltung, Versorgung mit Aufgaben per Mail etc. befassen und Euch/Sie zeitnah darüber informieren. Dabei haben die Abschlussklassen Priorität.
  • Auch folgen noch Informationen über anstehende Klassenfahrten. Bitte fragen Sie hier nicht gesondert bei den Klassenlehrern nach.
  • Bitte denken Sie daran, das Mittagessen wie gewohnt beim Anbieter direkt abzubestellen.

Wenn es dringende Anliegen gibt, dann sind sowohl die Klassenleitungen als auch die Schul- und die Hortleitung per Mail erreichbar. Auch das Sekretariat ist besetzt.

15.03.2020 - 21:48 - Gemeinschaft

Wichtige Unterlagen für Eltern

Liebe Eltern,

unter dem folgenden Link finden Sie die aktuellsten Informationen vom Bildungsministerium mit einer Selbsterklärung für die Notfallbetreuung:

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/bm/Aktuell/?id=158520&processor=processor.sa.pressemitteilung

 

15.03.2020 - 19:42 - Gemeinschaft

Aktuelle Informationen zur Schulschließung

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, 

für Montag, den 16. März 2020, dem Übergangstag für die vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern verfügte Schulschließung im Zeitraum vom 16. März bis einschließlich 19. April 2020, gelten folgende Festlegungen: 

  • nur im Bedarfsfall können Eltern in der Zeit von 6:30 Uhr bis 7:20 Uhr im Hort ihre Kinder bei der Hortleitung zur Notfallbetreuung anmelden, 
  • die Anmeldung der Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 bis 3 für die Notfallbetreuung durch die Eltern erfolgt von 7:30 Uhr bis 8:00 Uhr am Haupteingang von Haus 1; 
  • die Anmeldung der Schüler*innen der Jahrgangsstufen 4 bis 6 für die Notfallbetreuung durch die Eltern erfolgt von 7:30 Uhr bis 8:00 Uhr an den weißen Türen von Haus 2; 
  • alle zu betreuenden Schüler*innen bringen ausreichend Verpflegung mit, da die Versorgung über die Mensa nicht gewährleistet werden kann; 
  • Schüler*innen der Jahrgangsstufen 7 bis 12 erhalten zum Abholen von benötigten Lernmaterialien in der Zeit von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Einlass in das Haus 2 über die weißen Türen. 

Auf Anrufe im Sekretariat der Schule für neue Informationen bitten wir zu verzichten. 

Aktuelle und durch die Schule überprüfte Informationen werden auf der Homepage der Schule veröffentlicht.

 

A. Nitzsche 

Stellvertretende Schulleiterin 

14.03.2020 - 19:11 - Gemeinschaft

Schulschließungen in MV

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

wie Sie heute sicherlich alle aus den Medien erfahren haben, schließen nun auch in MV alle Schulen bis zum 20.04.

Die erweiterte Schulleitung der Jona Schule trifft sich morgen Nachmittag. Gegen Abend werden dann weitere Informationen an dieser Stelle folgen.

Belastbare Informationen zum Maßnahmenplan des Bildungsministeriums MV und einen Elternbrief des Bildungsministeriums finden Sie hier:

https://www.bildung-mv.de/aktuell/2020/mv-schliesst-ab-montag-alle-schulen/index.html

https://www.regierung-mv.de/serviceassistent/_php/download.php?datei_id=1622474

 

11.03.2020 - 18:35 - Gemeinschaft

Zweifelderballturnier

Am Mittwoch, den 11.03.20, fand wieder das alljährliche Abwurfballturnier der Stralsunder Schulen statt.
Die Jona Schule war mit einer sehr starken Mannschaft aus 15 Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen angereist und traten gegen die 5 anderen Stralsunder Schulen mit Orientierungsstufe an. Das Team spielte super zusammen. Auf dem Feld herrschte eine tolle Stimmung und die Sportler gaben von Anfang an 100%. Dies wurde mit einem einmaligen Ergebnis belohnt. Das erste Spiel wurde noch relativ knapp gewonnen. Dann hatten sich aber alle an die Bedingungen gewöhnt und die Spieler haben alle 4 folgenden Spiele wurden gewonnen und das sogar vorzeitig.
Der erste Platz war sicher und die Freude groß.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!!! (M. H.)

09.03.2020 - 09:16 - Gemeinschaft

Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Informatik-Biber“

Bei dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung größten durchgeführten Informatik- Wettbewerb  haben in diesem Schuljahr 286 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 12 der JONA Schule teilgenommen.

 Davon erreichten 7 Schüler*innen aus den Klassen 5b und 6b einen 1. Platz, jeweils 2 Schüler*innen aus den Klassen 8b und 10G einen 2. Platz und insgesamt 81 Schüler*innen einen 3. Platz.

 Neben ihren Teilnahmeurkunden und einem kleinen Sachpreis vom BMBF wurden die Erst- und Zweitplatzierten von der JONA Schule noch mit einem Calliope Mini geehrt.

Der Calliope mini ist ein Einplatinencomputer, der einen spielerischen Einstieg in das Programmieren und algorithmische Denken ermöglicht.

 

Danke an alle, die mitgemacht haben, und den Preisträgerinnen herzlichen Glückwunsch!

 

Birgit Janke

28.11.2019 - 08:18 - Gemeinschaft

Fußballturnier der Stralsunder Schulen

Mit zwei gewonnenen und drei verlorenen Spielen landeten das Team der Jona Schule in diesem Jahr auf dem 4. Platz beim Fußballturnier der Stralsunder Schulen.

Weiterlesen ...

19.11.2019 - 19:46 - Gemeinschaft

Fair Trade an der JONA: Zotter Weihnachtsaktion

Liebe Eltern, Lehrer und Schüler,

unsere diesjährige Zotter Schokoladen- Weihnachtsaktion startet in die 4. Runde. Die wichtigsten Informationen und Hinweise zur Bestellung finden Sie/findet Ihr hier:

 

19.11.2019 - 11:44 - Gemeinschaft

Bundesweiter Vorlesetag

Am 15.11. haben 30 Schüler und Schülerinnen der 6. bis 9. Klasse der JONA Schule am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen. Je nach Wunsch konnten sie in den Kindergarten Eden, ins Rosa-Luxemburg-Pflegeheim oder in die Grundschule der JONA Schule gehen, um dort Zeit mit den Kindern beziehungsweise Senioren zu verbringen. Dabei wurde sowohl aus Märchen oder modernen Kinderbüchern als auch aus der aktuellen Tageszeitung vorgelesen.  Sowohl die Vorlesenden als auch die Zuhörer fanden die gemeinsamen 30 bis 90 Minuten sehr schön und wiederholungswert.


Die AG Vorlesetag

17.10.2019 - 09:26 - Gemeinschaft

Erntedank 2019

Danke für diesen guten Morgen, Danke für jeden neuen Tag ….

Dieses Lied erklang zum Auftakt des diesjährigen Erntedank-Festes durch das gesamte Treppenhaus im Haus 2 der Jona Schule Stralsund.

Hell und kräftig sangen die Schülerinnen und Schüler der vierten bis sechsten Klassen, die mit dem Lied begannen. Dunkler und ebenfalls schön folgten die siebten bis neunten Klassen in der mittleren Etage. Auch in der obersten Etage sangen die zehnten bis zwölfte Klassen sehr engagiert, die trotz einer deutlich geringeren Anzahl von Schülern, wunderbar im Treppenhaus zu hören waren.

Anschließend gab es ein Beisammensein aller Schüler, Lehrer, Schulbegleiter und Mitarbeiter der Schule auf dem Pausenhof. Es wurde an alle eine leckere, kräftige Kürbissuppe ausgegeben, die gemeinsam verzehrt wurde. Das Wetter hat, mit Sonnenschein und milden Temperaturen, das ganze Fest aufs Beste gelingen lassen.

Es gab einen reichen Gabentisch für die Stralsunder Tafel, der wunderschön dekoriert war. Dieser ist entstanden durch das eifrige Geben aller Klassen.

DANKE an alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien für das Spenden der Lebensmittel für die Stralsunder Tafel.

 

Mareike Wedemann