Aktuelles

05.04.2022 - 16:15 - Aktuelles

Spendensammlung für die Ukraine - Aktion der 7a

Gelungene Spendensammelaktion der Klasse 7a  vom 14.-18. März!

Weiterlesen ...

03.03.2022 - 13:23 - Elterninfo

Maskenpflicht ab 7. März 2022

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

Weiterlesen ...

03.02.2022 - 17:59 - Gemeinschaft

93 Preisträger*innen beim bundesweiten Informatikwettbewerb Biber 2021 - BWINF

Unter dem Motto „tierisches Knobeln“ nahmen in diesem Schuljahr 246 Schüler*innen

Weiterlesen ...

21.12.2021 - 15:58 - Gemeinschaft

JONA Exklusiv Dezember 2021

 Hochmotiviert hat die Redaktion schon Anfang November mit der Fertigstellung einer Weihnachtsausgabe begonnen.

Weiterlesen ...

14.12.2021 - 09:38 - Gemeinschaft

Elternrat des Jona-Hortes

Viele unserer Kinder verbringen nach dem Unterricht viel Zeit im Hort.

Weiterlesen ...

10.12.2021 - 13:31 - Elterninfo

aktuelles Infektionsgeschehen Klassen 4-6

Liebe Eltern,

die Klassenstufen 4-6 werden an der JONA Schule als eine Kohorte (nach Regelung des LAGuS und des schulinternen Hygieneplans) geführt.

Innerhalb dieser Kohorte gab es mehrere Indexfälle und PCR-bestätigte Folgefälle.

Daher gilt ab dem 13.12.2021 für den Besuch der JONA Schule folgende Verfahrensweise entsprechend des Managements enge Kontaktpersonen in Schulen 

Für asymptomatische, negativ getestete SuS ist der Besuch der Einrichtung weiter möglich, wenn folgende Kriterien eingehalten werden können:

- MNS wird während der gesamten Schulzeit getragen.

- Täglicher PoC-Test; nach Ablauf von 5 Tagen ohne Folgefall ist Rückkehr zum regulären Testregime und Schulbetrieb möglich.

- Tägliche Symptomkontrolle aller Kontaktpersonen (SuS, Lehrkräfte) für 14 Tage nach letztem Kontakt zum Fall.  Bei Entwicklung von Symptomen (auch bei geimpften und genesenen Kontaktpersonen) kein Besuch der Einrichtung und diagnostische Abklärung mittels PCR.

- Kein Hortbesuch für Hortkinder bzw. Gruppenbildung der betroffenen Kohorte im Hort und Verhinderung der Durchmischung (dann auch mit MNS).

- Strikte Trennung der Kohorte von anderen SuS.

- Geimpfte und genesene asymptomatische Kontaktpersonen sind von Testpflichten und Quarantänemaßnahmen ausgenommen. Im Rahmen von Ausbruchsgeschehen (insgesamt mehr als 2 Fälle) müssen auch Geimpfte/ Genesene in das Testregime einbezogen werden. (das trifft für die JONA Schule ab heute zu)

Allg. Information: Der erste Tag der Beobachtung in der Kohorte beginnt nach dem Tag des letzten Kontaktes zum Indexfall. Nach Freitestung frühestens nach Ablauf von Tag 5 ist die Symptomkontrolle bei allen Kontaktpersonen (auch geimpft, genesen) bis zum Tag 14 nach letztem Kontakt fortzuführen. Auftretende Symptomatik ist differentialdiagnostisch mittels PCR abzuklären.

03.12.2021 - 09:23 - Elterninfo

Verpflichtende Umsetzung von Distanzunterricht

Liebe Eltern,

der nachfolgenden Tabelle können Sie entnehmen, wenn die Schule verpflichtet ist, Distanzunterricht anzubieten.

Diese Information stammt aus dem BM.

Schulleiter

 

 

02.12.2021 - 09:43 - Elterninfo

Schülerausweis als Testnachweis

Liebe Eltern,

mit Beginn dieser Woche werden an der JONA Schule vermehrt Schülerausweise nachgefragt. Mit Schreiben vom 1.12.2021 erhielten wir dazu nachfolgende Information aus dem BM. (siehe Anlage)

Bitte beachten Sie, dass Schülerausweise nur mit Lichtbild ausgegeben werden.

Die Erstausstellung eines Schülerausweises ist an der JONA Schule grundsätzlich kostenfrei. Bei einem Verlust und der damit verbundenen Neuausstellung müssen wir eine Verwaltungsgebühr von 5,- € erheben.

Schulleitung

26.11.2021 - 09:43 - Elterninfo

Hygieneplan MV SARS-CoV-2 zum 29.11.2021

Liebe Eltern,

mit heutiger Mail erreichten uns die nachfolgenden Anschreiben.

Ggf. werden Sie auch über die Klassenleitungen zusätzlich informiert.

Schulleitung